Ein kindgerechtes, gesundes und schmackhaftes Mittagessen erhalten die Kinder der OGS durch den Zulieferer „Yncoris“. Dieses besteht aus einem Hauptgang, Salat oder Gemüse und einem Dessert (meistens in Form von saisonalem Obst). Bei der Gestaltung des Speiseplans werden auch kulturelle, religiöse und gesundheitliche Belange (schweinefleischfreies, allergenfreies Essen) beachtet.
Auch bieten wir einmal im Quartal eine „interkulturelle Aktionswoche“ mit Speisen aus verschiedenen Ländern an, damit die Kinder von der Vielfalt der weltweiten Geschmacksvariationen profitieren und ihren kulinarischen Horizont erweitern.
Nachdem die Kinder ihr Essen an der Ausgabe erhalten und sich einen Platz frei gewählt haben, stehen gemeinsame Kommunikation und der Austausch über das am Vormittag Erlebte im Mittelpunkt. Dabei achten die Bezugsbetreuerinnen auf das Einhalten der Tischsitten und Rituale (z.B. „Tische wischen und Gläser neu eindecken für die folgenden Kinder“ etc.).

Essen für die Woche vom 

Montag - 

Dienstag - 

Mittwoch - 

Donnerstag - 

Freitag -